Kostenlose Malvorlagen für Ostern

Das Osterfest

Als etablierter Feiertag in der westlichen Welt wurde wohl jeder schon mit Ostern konfrontiert. Hinter dem Osterbrauch steckt der biblische Glaube an die Wiederauferstehung des christlichen Messias Jesus Christus, damit verbunden wird in der Zeit vor, an und nach Ostern an seinen Leidensweg, seinen Tod und seine Wiederauferstehung erinnert. Doch nicht nur zur Besinnung auf den eigenen Glauben eignet sich die Osterzeit gut, auch um ruhige Zeit mit der Familie zu verbringen sind die Feiertage genau richtig.

Der Osterfeiertag findet immer am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond jedes Jahres statt, was ihn terminlich sehr flexibel macht. Während die gesetzlichen Feiertage sich zahlreich in der Zeit um Ostern tummeln, sind (von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich) meist auch circa zweiwöchige Schulferien für diese Zeit angesetzt. Und egal, ob man noch für eine Beschäftigung in den freien Tagen um Ostern sucht, oder die Vorfreude der Kleinsten schon vor dem Osterfest steigern will, Malvorlagen sind die ideale Freizeitbeschäftigung für Kinder fast jedes Alters.

Bei Kindern ruft das gebräuchliche Eier Suchen oft schon große Vorfreude aus, und sie freuen sich riesig über die oft noch so kleinen versteckten Süßigkeiten. Um Kindern an Ostern die größtmögliche Freude zu machen reicht es jedoch nur möglichst viele Süßigkeiten zu verschenken, denn Vorfreude und das Gefühl des familiären Zusammenkommen hinterlassen eine viel nachhaltigere Freude bei den Kleinen.

Warum Malvorlagen?

Nichts gibt Kindern mehr von dem erfüllenden Gefühl etwas eigenes, schönes geschaffen zu haben, als ein selbst gemaltes Bild, oder eine selbst verzierte Grußkarte an die Großeltern oder andere Verwandte. Malvorlagen machen das Künstler Spielen noch einfacher und entlohnender für ihre Kleinsten, indem es ihnen zwar noch mehr als genug künstlerischen Freiraum für ihre eigene Kreativität lässt, mit der Vorgabe eines Motives jedoch auch dafür sorgt, dass der Malspaß schlussendlich auch in einem Ergebnis endet, mit dem die Kinder mehr als zufrieden seien können.

Doch nicht nur für die eigenen Kinder ist das Malen nach Malvorlagen genau das Richtige, auch an Grundschulen oder Kindergärten freuen sich die Kinder oft schon lange auf gemeinsame Malstunden, in denen vor den Feiertagen kleine Geschenke für die Familie gemacht werden.

Mit einer kleinen Auswahl Malvorlagen, die man immer parat hat, falls die Kleinen etwas zu tuen brauchen, ist man also gar nicht schlecht beraten: In den Zeiten des von jedem erreichbaren Internets ist das einfacher denn je. Im Internet kann man aus einer Auswahl verschiedenster Malvorlagen zu jedem erdenklichen Anlass wählen, die Malvorlage als Datei herunterladen und über den eigenen Drucker bequem zu Hause ausdrucken. Besonders in der Zeit vor und an den Ostertagen eignet sich diese Möglichkeit also perfekt dazu, die ganze Familie zusammenzubringen und ohne großen Aufwand eine schöne Zeit miteinander zu verbringen.

Kostenlose Malvorlagen finden

Doch auch bei der Suche nach der richtigen Malvorlage sollte Aufmerksamkeit geboten sein! Das wohl wichtigste: Nicht jede Malvorlage aus dem Internet eignet sich für Kinder, so sollte man die Suche wenn möglich auf einer vertrauenswürdigen Seite betreiben, um altersgerechte Malvorlagen zu finden. So bietet die Internetseite „erlebnisgeschenke.de“ zum Beispiel eine Sortierung ihrer Malvorlagen mit Oster Motiven in die Kategorien „Malen für die ganz Kleinen“, „Malen für Kindergartenkinder“ und „Malen für Schulkinder“, was einen genau altersgerechten Malspaß garantiert.

Die Seite „schule-und-familie.de“ bietet sogar ganze Download-Pakete mit vielen verschiedenen Malvorlagen an, die man alle ausdrucken, und dann den Kleinen zur Auswahl anbieten könnte.

Als weitere Alternative sticht die Seite „kinder-malvorlagen.com“ mit ihrer extrem großen Auswahl an Vorlagen heraus, die sich ebenfalls nicht nur auf das Oster-Thema beschränken.